Erlebnisse aus dem Jahr 2023

In diesem Jahr durften wir bei der Weihnachtswunschbaumaktion im Fressnapf Ansbach teilnehmen.

 

Wir sind überwältigt von den vielen Spenden. Wie gerne würden wir uns bei jedem einzelnen Spender für diese Großherzigkeit bedanken. Leider kennen wir die Spender nicht.

 

Unsere Freude und Dankbarkeit ist gar nicht in Worte zu fassen.

 

Es gab unter anderem Spezialfutter für unsere Blasenkranken. Für Stella gab es ein Halsband in toller Mädelsfarbe, Smilla hat ein neues Wolters Geschirr, Datsches einen warmen Regenmantel, Flora hat einen Schnüffelteppich, eine Autoschutzdecke gab es für Indy, weil sie immer vorne sitzt. Jedes Rudelmitglied würde bedacht. Es gab Spielzeug, Futter, Leckerchen, Decken und so viel mehr. Auch die Hühner wurden nicht vergessen. Wir können gar nicht alles aufzählen.

 

Von ganzem Herzen sagen wir allen Spendern und auch dem Team vom Fressnapf Danke.

 

Herzliche Grüße

Euer Schlittenhunde Gnadenhof e.V.

Besuchgeschenk von Janet S.
Besuchgeschenk von Janet S.
Paket von Bettina für Pan
Paket von Bettina für Pan

 

Bei Smilla ist momentan täglich "Fasching" 

 

Datsches wird derzeit von Tierheilpraktikerin Christiane Gitings-Seibold (www.gesund-im-Trab.de) wegen seinem schlechten Gangbild umsonst behandelt. Vielen herzlichen Dank Christiane

Kalbsknochen gespendet von Melanie Haas, Tierschutzverein Veitsbronn. Rasselbande hat sich mega gefreut

Pan und Datsches 

 

Unsere zwei Patienten derzeit sind Pan und Neuzugang Datsche´s. Pan ist leider immer noch nicht Steinfrei und braucht weiterhin sein Spezialfutter .

Mit Datschés haben wir uns einen Schmerzpatienten auf den Hof geholt der Probleme mit der Hüfte hat und daher alle vier Wochen wahrscheinlich die Schmerzspritze Librella für 85€ braucht.

Datsches

 

am 22.11.23 ist Datsches aus dem Tierheim Hof bei uns ins Rudel aufgenommen worden.

Datsches ist 12 3/4Jahre alt und hat bezüglich seiner Osteoporose keine Chance vermittelt zu werden.

Hier darf er seine letzte Zeit verleben im Rudel

 

Weihnachtsbaumaktion bei Fressnapf Anbach

 

Wir sind dieses Jahr von Fressnapf Ansbach gefragt worden, ob wir dieses Jahr mit dem Tierheim Ansbach den Weihnachtswunschbaum mit Wünsche unserer Tiere behängen würden. Natürlich machen wir damit und hoffen auf viele Käufe.

Pan wieder Steinreich

Pan wurde ja im Februar 2023 zweimal wegen Cystinsteine und Struvitsteine operiert und bekam bei der zweiten OP einen Harnausgang, damit er keine Schwierigkeiten beim Urin ablassen mehr bekommt.

Denkste Oktober 23, trotz Spezialfutter, was uns mtl. 69€ kostet sammelte er wieder Harnsteine an, allerdings nur mit Struvitstein, die man mit Medikamenten und Spülungen behandeln kann. Bis jetzt kostet die Behandlung 650€ und ist noch nicht Steinfrei. 
Zu diesem Spezialfutter kommt nun noch Nassfutter gegen Harnsteine dazu pro Dose 2,49€. Pani ist ganz schön teuer geworden

 

Stella nach einem Jahr Arbeit mit Ihr, es hat sich gelohnt. 
Sie kam ja im Sept. 22 als Angsthund die gleich drei Tage nach Ankunft flüchtet. Heute eine Kuscheltante

 

Baxter wurde am 01.10.2023 stolze 14 Jahre alt. Happy Birthday

Renn-Zeit beginnt

Der Herbst ist da und die Temperaturen passten zur ersten Dogscooterfahrt

Hühner hatten im Sommer gut zu tun als Biokomposter

Ferienprogramm 2023

Dieses Jahr war unsere Chefin nicht nur Begleitperson und Fahrerin bei vielen Aktion vom Weihenzeller Ferienprogramm 2023, sondern dieses Jahr durften wir Schlittenhunde vom Gnadenhof auch uns mit den Kindern vergnügen. Alex organisierte eine Schnitzel-Zetteljagdt mit 10 Fragen über uns Schlittenhunde. Glaub die Kinder haben sich zuvor schlau gemacht, 85% der Kinder hatten alle Fragen richtig beantwortet. Wau. Am Schluss musste noch eine Schatztruhe gefunden werden, auch die haben Sie gefunden.

Noah unser Praktikant vom Gnadenhof hat uns an diesem Tag geholfen und schleppte Nachmittag, da es sehr warm war fürs uns Wasser incl. Näpfe den ganzen Weg.  Am Ende gab es noch Currywurst mit Pommes bei der Bo Egerer

Sommer 2023

Am 22. und 23.07.2023 fand im Schloss Dennenlohe die zweite Hundemesse statt und wir waren wieder eingeladen dort eine Losbude und Glücksrad mit tollen Preisen anzubieten.

Herzlichen Dank Frau Baronin von Süsskind

Chefin hat uns einen Hundebadeteich gebaut für den Sommer. Super Abkühlungsmöglichkeit

Unsere liebsten auf Tierfriedhof in Aich haben eine neue Grabumrandung bekommen

Am 03.06.2023 mussten wir unseren Balljunkie Buddy über die Regenbogenbrücken laufen lassen. Sein Herz bzw. der Herzklappenfehler schaffte es trotz Medikamente nicht mehr, das Wasser aus seinem Bauch abzupumpen.

R.I.P. mein Freund

aus dem Alltag hier auf dem Hof

Kurze Infos:

Erfreuliches zu erst: Pan geht es nach seinen zwei Operationen super und Monti hat sich auch wieder erholt. Smilla hat dank Heilpraktikerin kein halbes Kilo pro Monat zugenommen, sondern 600gr abgenommen.

Dafür geht es Buddy seit Ostern schlecht und er kämpft tapfer gegen seine Wassereinlagerungen und möchte uns noch nicht verlassen.

 

Der Hundetransporter steht seit 3 Wochen, da das Geld für die Reparatur fehlt.

 

Umzug zieht sich auch, da der Mieter in dem für uns gekauften Haus, nicht freiwillig auszieht. Räumungsklage ist beantragt.

 

 

Ffff

Kontakt:

Schlittenhunde-Gnadenhof e.V
Kleinhabersdorf 19

90599 Dietenhofen

schlittenhundegnadenhof

@gmail.com
Mobi: 015168494499


Spendenkonto:

Schlittenhunde Gnadenhof e.V.


IBAN

Raiffeisenbank
Ansbach 

DE80765600600001673963

GENODEF1ANS